30. Juni 2018



Versandhandel von OTC wächst 2017 weiter zweistellig


Der Apotheken-Versandhandel mit OTC Produkte - Arznei- und Gesundheitsmitteln, Kosmetika, Produkten zur Ernährung und zum medizinischen Sachbedarf – in und nach Deutschland, wächst nach Umsatz niedrig zweistellig (+12 %).

Wie das MArktforschungsunternehmen IQVIA mitteilt, ist von den insgesamt 13,3 Milliarden Euro Umsatz (zu effektiven Verkaufspreisen) mit rezeptfreien Produkten in 2017, der Versandhandel mit gut 1,7 Mrd. Euro bzw. 13 % Marktanteil beteiligt. Die zweistellige Umsatzsteigerung dieses Vertriebskanals schlägt sich damit in einer Erhöhung des Marktanteils um einen Prozentpunkt nieder.

Dies bedeutet eine Fortsetzung der bisherigen Entwicklung, da der Anteil in 2016 gegenüber 2015 von 11 % auf 12 % gestiegen war. In gleicher Größenordnung hat sich der Absatzanteil erhöht.


» Weitere Nachrichten